Ziele

Stell Dir vor, Du setzt Dir Ziele, die Du auch tatsächlich erreichst

 

Schon manchmal habe ich im Auto des Lebens auf dem Beifahrersitz gesessen und mich gefragt, wer hier eigentlich das Steuer in der Hand hält? Und warum nicht ich? Bis ich mich dann wieder entschieden habe, mich auf den Fahrersitz zu setzen und das Leben selbst zu steuern. Das macht mir einfach viel mehr Spaß und ich erreiche somit auch meine Ziele, statt an ihnen vorbei zu fahren. Ich handle selbstbestimmt und entscheide selbst, welche Dinge ich tue und welche nicht.

 

Vom Scheitern der Ziele

 

Für Deine persönliche und berufliche Entwicklung hast Du sicher noch Wünsche, Ideale oder Ziele. Einiges konntest Du bereits in Deinem Leben davon erreichen oder umsetzen. Aber kennst du auch die Träume, die mit der Zeit einfach in der Routine und den Zwängen des Alltags verschwinden? Sie werden immer blasser, bis sie eines Tages verschwunden sind. Oder Du hast das Gefühl des Scheiterns, weil Du einfach mehr aus Deinem Leben, Deinen Träumen oder Talenten machen wolltest. Wenn wir diese Träume manchmal nach Jahren wieder entdecken, machen wir oft andere Menschen oder die Rahmenbedingungen dafür verantwortlich. Es liegt dann an der Arbeit, der Firma, den Kindern, dem Chef, der Krankheit, dem schlechten Wetter, der Zeit. Hast Du noch weitere Ausreden?

 

Visionen für ein optimistisches Zukunftsbild

 

Eine Vision ist eine bildhafte Vorstellung eines zukünftigen Bildes oder Ziels. Das gesamte Bild und auch Details werden vorstellbar gemacht. Somit hast Du ein Instrument, mit dem Du Deine Ziele hervorragend gestalten und auch erreichen kannst.

 

Die Methode des Visioning ist ein großartiger Prozess, mit dem durch das Schreiben Deiner Zukunftsgeschichte die gewünschten Veränderungen viel leichter ermöglicht und Widerstände und Ängste besser überwunden werden können. Dabei hilft uns die eigene Suggestivkraft. Die genaue Beschreibung kannst Du in meinem kostenlosen E-Book nachlesen. Am besten gleich anfordern.